Message from Yanis Varoufakis on the 72nd Anniversary of the Nakba


„I feel ashamed that for 72 years, we have collectively failed as humanity to ensure the right of Nakba refugees: their right to return after that May of 1984, as well as to the return of their children.“
„I feel ashamed that instead new crimes are added to Nakba’s original crime, with new Palestinian refugees being created, systematically, constantly, as the powerful turn a blind eye or are involved in the new ethnic cleansing.“
„I feel ashamed that Greek governments, even the so-called Left, like the previous one, signed agreements aimed at mining and military coalitions. And with whom did they sign these agreements: serving only war and the destruction of the planet? With Mr. Netanyahu.“
English subtitles available in the video message.

Do you want to be informed of DiEM25's actions? Sign up here

Wir suchen eine:n Kommunikations-koordinator:in

Wenn du ein Kommunikationsprofi mit Leidenschaft für sozialen Wandel und radikale, progressive Politik bist und sowohl deutsch als auch englisch ...

Read more

Wie sollten Regierungen, die in vorauseilendem Gehorsam EU-Memoranden unterschreiben, berechtigte Entschädigungen einfordern?

Anlässlich jüngster Äußerungen der deutschen Außenministerin stellt die griechische DiEM25-Partei MERA25 klar, dass die Aufarbeitung des Zweiten ...

Read more

Erik Edman: Griechische Küstenwache begegnet Migrant:innen im Kriegsmodus

Erik Edman, der politische Direktor von DiEM25 berichtet von Dingen, die er während seiner Zeit beim griechischen Militär erlebt hat und die für ...

Read more

Ein Tag in Bremen: Wohlstand für die Vielen statt Reichtum für die Wenigen

Am Wochenende trafen wir uns als Aktivist:innen von MERA25 und DiEM25 in Deutschland für einen Workshop-Tag und ein sowohl kämpferisches als ...

Read more