MeRA25 MPs are giving 50% of their salaries to support 3 hospitals

On Thursday, March 26th, as part of the Solidarity Day initiative of MeRA25, our party pledged to allocate the significant amount it would usually spend for its 1st Party Congress on social groups in need of solidarity. This aims to support the disadvantaged groups that have been overlooked by the Greek government.
The MeRA25 Parliamentary Group has now unanimously decided to support the party’s Solidarity initiative with an additional contribution of 50% of its MPs‘ salary, as long as pandemic measures on are in place.
This amount will be allocated for the immediate support of three hospitals; one in Athens, one in Thessaloniki and one in Crete. More details will be announced, along with specific amounts, in the coming days.

Do you want to be informed of DiEM25's actions? Sign up here

Wir suchen eine:n Kommunikations-koordinator:in

Wenn du ein Kommunikationsprofi mit Leidenschaft für sozialen Wandel und radikale, progressive Politik bist und sowohl deutsch als auch englisch ...

Read more

Wie sollten Regierungen, die in vorauseilendem Gehorsam EU-Memoranden unterschreiben, berechtigte Entschädigungen einfordern?

Anlässlich jüngster Äußerungen der deutschen Außenministerin stellt die griechische DiEM25-Partei MERA25 klar, dass die Aufarbeitung des Zweiten ...

Read more

Erik Edman: Griechische Küstenwache begegnet Migrant:innen im Kriegsmodus

Erik Edman, der politische Direktor von DiEM25 berichtet von Dingen, die er während seiner Zeit beim griechischen Militär erlebt hat und die für ...

Read more

Ein Tag in Bremen: Wohlstand für die Vielen statt Reichtum für die Wenigen

Am Wochenende trafen wir uns als Aktivist:innen von MERA25 und DiEM25 in Deutschland für einen Workshop-Tag und ein sowohl kämpferisches als ...

Read more